Motettenchor St. Marien

Motettenchor St. Marien

Der Motettenchor St. Marien wurde von KMD Carsten Zündorf im September 2006 zunächst als Chor für diejenigen Sängerinnen und Sänger ins Leben gerufen, die aus Altersgründen die Marienkantorei verlassen haben. Doch bald schon kamen Interessenten aus anderen Gemeinden und auch andere Altersgruppen hinzu: Sängerinnen und Sänger, die erste Chorerfahrungen machen wollen und solche, die den hohen zeitlichen Anforderungen einer Kantoreiarbeit aus beruflichen oder privaten Gründen nicht entsprechen können oder wollen. Inzwischen zählt der Chor an die 40 Mitglieder.

Standort & Kontakt