Skatehall

Skatehall

Die Skatehalle wurde 2002 für alle Rollsportfans eröffnet. Betreiber ist der Verein für Musikförderung in der Region Osnabrück e.V., ein gemeinnütziger Verein und freier Träger der Jugendhilfe.
Hier können Skateboarderinnen und Skateboarder, BMX-Fahrerinnen und Fahrer sowie Inline-, Scooter- und Rollschuhfahrerinnen und Fahrer auf 1.200 überdachten Quadratmetern ihrer Leidenschaft nachgehen.
Außerdem finden in der Skatehalle Konzerte der Genres Indie/Alternative, Metal, Punkrock/Hardcore, Rock und Rock'n'Roll/Garage statt.Die Skatehalle wurde 2002 für alle Rollsportfans eröffnet. Betreiber ist der Verein für Musikförderung in der Region Osnabrück e.V., ein gemeinnütziger Verein und freier Träger der Jugendhilfe.
Hier können Skateboarderinnen und Skateboarder, BMX-Fahrerinnen und Fahrer sowie Inline-, Scooter- und Rollschuhfahrerinnen und Fahrer auf 1.200 überdachten Quadratmetern ihrer Leidenschaft nachgehen.
Außerdem finden in der Skatehalle Konzerte der Genres Indie/Alternative, Metal, Punkrock/Hardcore, Rock und Rock'n'Roll/Garage statt.Die Skatehalle wurde 2002 für alle Rollsportfans eröffnet. Betreiber ist der Verein für Musikförderung in der Region Osnabrück e.V., ein gemeinnütziger Verein und freier Träger der Jugendhilfe.
Hier können Skateboarderinnen und Skateboarder, BMX-Fahrerinnen und Fahrer sowie Inline-, Scooter- und Rollschuhfahrerinnen und Fahrer auf 1.200 überdachten Quadratmetern ihrer Leidenschaft nachgehen.
Außerdem finden in der Skatehalle Konzerte der Genres Indie/Alternative, Metal, Punkrock/Hardcore, Rock und Rock'n'Roll/Garage statt.Die Skatehalle wurde 2002 für alle Rollsportfans eröffnet. Betreiber ist der Verein für Musikförderung in der Region Osnabrück e.V., ein gemeinnütziger Verein und freier Träger der Jugendhilfe.
Hier können Skateboarderinnen und Skateboarder, BMX-Fahrerinnen und Fahrer sowie Inline-, Scooter- und Rollschuhfahrerinnen und Fahrer auf 1.200 überdachten Quadratmetern ihrer Leidenschaft nachgehen.
Außerdem finden in der Skatehalle Konzerte der Genres Indie/Alternative, Metal, Punkrock/Hardcore, Rock und Rock'n'Roll/Garage statt.Die Skatehalle wurde 2002 für alle Rollsportfans eröffnet. Betreiber ist der Verein für Musikförderung in der Region Osnabrück e.V., ein gemeinnütziger Verein und freier Träger der Jugendhilfe.
Hier können Skateboarderinnen und Skateboarder, BMX-Fahrerinnen und Fahrer sowie Inline-, Scooter- und Rollschuhfahrerinnen und Fahrer auf 1.200 überdachten Quadratmetern ihrer Leidenschaft nachgehen.
Außerdem finden in der Skatehalle Konzerte der Genres Indie/Alternative, Metal, Punkrock/Hardcore, Rock und Rock'n'Roll/Garage statt.Die Skatehalle wurde 2002 für alle Rollsportfans eröffnet. Betreiber ist der Verein für Musikförderung in der Region Osnabrück e.V., ein gemeinnütziger Verein und freier Träger der Jugendhilfe.
Hier können Skateboarderinnen und Skateboarder, BMX-Fahrerinnen und Fahrer sowie Inline-, Scooter- und Rollschuhfahrerinnen und Fahrer auf 1.200 überdachten Quadratmetern ihrer Leidenschaft nachgehen.
Außerdem finden in der Skatehalle Konzerte der Genres Indie/Alternative, Metal, Punkrock/Hardcore, Rock und Rock'n'Roll/Garage statt.

Standort & Kontakt

An der Rosenburg 6
49084 Osnabrück