Thomaskirche

Thomaskirche

Die Thomaskirche ist eine der jüngsten evangelisch-lutherischen Kirchen in Osnabrück. Sie wurde im September 2001 eingeweiht. In der Dodesheide versammelt sich die evangelische Gemeinde unter einem besonderen Dach, das eine von oben kommende Hand mit seinen ausgebreiteten 5 Fingern symbolisiert. Nach Psalm 139,5 hält Gott seine schützende Hand über seine Gläubigen. Unter diesem Dach treffen sich regelmäßig der Thomas-Chor, der Seniorenchor und der Gospelchor "Body & Soul". An der englischen Orgel, der ältesten in Osnabrück, werden regelmäßig Orgelkonzerte gespielt.

Standort & Kontakt

In der Dodesheide 46
49088 Osnabrück