Female-fronted

Noch nie wurden Themen wie Gleichberechtigung, Female Empowerment, Gender Pay Gap oder die #MeToo-Bewegung so omnipräsent und effektiv diskutiert, wie derzeit. Doch auch die Ungleichheiten sind nach wie vor allgegenwärtig. Das Projekt “Female-fronted” der Band Jail Job Eve widmet sich der Sichtbarmachung und Sensibilisierung von Frauen in der Rockmusik, einer Kunstform, die seit jeher eine Männerdomäne ist. Im Rahmen eines multimedialen Social-Media-Projekts entstehen Musikvideos, Podcasts und ein Instagram-Filter, die sich mit dem geschlechtlichen Ungleichgewicht in der Musikbranche und der #MeToo-Bewegung auseinandersetzen.

[Gefördert durch die Stadt Osnabrück]

Foto: Malte Menken